Der Kamera-Club St. Johann in Tirol wurde 1979 gegründet und am 06.03.1980 unter der ZVR-Zahl 926137456 bei der BH Kitzbühel im Vereinsregister eingetragen.

Bei der konstituierenden Generalversammlung am 24.02.1981 wurden folgende Ausschussmitglieder gewählt: Klaus Salvenmoser - Obmann, Heimo Laggner - Stellvertreter, Albert Sammer - Kassier, Peter Sammer - Stellvertreter, Erich Lorenz - Schriftführer, Heinz Gassner - Stellvertreter, Hubert Strolz - Kassenkontrolle.

Wir sind eine fröhliche Runde von Damen und Herren, die sich leidenschaftlich gerne mit der Fotografie befassen. Es ist unser Bestreben durch Schulungen, Erfahrungsaustausch und praktische Übungen eine Qualitätssteigerung zu erreichen. Dazu finden Clubabende (erster und dritter Dienstag pro Monat), Workshops und Fotoausflüge statt.

Unser Clubraum befindet sich im Medienraum der Landwirtschaftlichen Landeslehranstalt Weitau, Innsbrucker Straße 77, 6380 St. Johann in Tirol.

Der Verein verfügt über eine reichhalte Ausrüstung: Epson Drucker bis Din A3+, Reflekta Diascanner, Laptop, Canon Beamer, Kodak Karussell Projektoren, Tonband, Leinwand, Projektionstisch, Spider Bildschirmkalibrierungsgerät, Fotolabor, PC mit sehr großem Bildschirm,  Adobe Photoshop und Lightroom für die Bildbearbeitung.

Wer fotografisches Interesse hat, kann uns gerne an den Clubabenden besuchen oder an den Fotoausflügen teilnehmen. Kontakt: Obmann Josef Zass, E-Mail:  jozass@tele2.at oder Telefon: +43 676 5885503.

Um die laufenden Unkosten bestreiten zu können, wird ein jährlicher Mitgliedsbeitrag von derzeit 35.-- Euro eingehoben.

Der Kamera-Club St. Johann in Tirol ist auch auf    facebook    vertreten.